Ausbildung

Wir verstehen unsere Aufgabe darin, einen Beitrag zum kulturellen Dorfgeschehen zu leisten. Musizieren auf höchst möglichem Niveau bei Konzerten, Festen sowie kirchlichen Anlässen ist unser Anspruch, ebenso wie eine sinnvolle gemeinsame Freizeitgestaltung. Eines der Hauptinteressen des Musikvereins Buchenbach besteht in einer kreativen Jugendarbeit, denn was wäre ein Verein ohne Nachwuchs...?

Die musikalische Ausbildung steht bei uns, in Form von Einzelunterricht durch erfahrene und ausgesuchte Lehrer im Vordergrund. Doch auch das Spiel im Jugendorchester und die Teilnahme an Workshops runden die Ausbildung ab.

Selbstverständlich kommt der "Spass-Faktor" nicht zu kurz. Durch Hüttenaufenthalte, Ausflüge und andere Freizeitaktivitäten versuchen wir den Kontakt untereinander herzustellen, die Kameradschaft zu pflegen und so ein vertrautes Umfeld im "sozialen Miteinander" zu ermöglichen.

Fakt jedoch ist, das Ziel der musikalischen Ausbildung besteht in der Integration in das große Orchester des Musikverein Buchenbach. Das Ablegen des Jungmusikerleistungsabzeichen (JMLA) in Bronze (oder Silber) ist hierfür ein fester Bestandteil.

Ausbildungsplan:

Inhalt:   Notenlehre, Erlernen eines Blasinstruments,
                              später Zusammenspiel im Orchester (Jugendorchester)


Ziel: Erreichen des Jungmusikerleistungsabzeichen (JMLA) in Bronze.
Und danach spielen in der "großen" Kapelle.

Wenn Ihr also Lust zum gemeinsamen Musizieren in der Gruppe habt und einen kulturellen Beitrag zum Dorfgeschehen leisten wollt, meldet euch bei unserer Jugendleiterin:

Elena SchwarzDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">

Oder sprecht einfach einen unserer aktiven Musikerinnen und Musikern an !

Wir freuen uns auf Euch. Bis bald!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!">